oN aiR – 11.5.: 8. Mai Tag der Befreiung / Krise? Aber bei uns doch nicht / Repression gegen AntifaschistInnen / Proteste auf Brasiliens Baustellen / Buch der Woche

Tag der Befreiung

Der 8. Mai ist ein Tag zum Feiern, es ist der Tag an die Nazis kapituliert haben. Mit Redebeiträgen der Kundgebung in Wien.

Krise? Aber bei uns doch nicht

Landshauptmann Voves wird nicht müde zu betonen, dass die Steiermark die Krise gut gemeistert hat. Aber ist das so ?

Proteste auf Brasiliens Baustellen

Brasilien erlebt die massivsten Kämpfe seit Jahrzehnten. Ein Bericht, und die Frage, was das mit Graz zu tun hat.

Repression gegen AntifaschistInnen

Anonyme Denunziation soll flächendeckende Ausweiskontrollen und Personendurchsuchungen beim Bus zur Anti-WKR-Demo rechtfertigen. Dubioses Email macht alle DemonstrantInnen zu SprengsatzbastlerInnen. Was ist da los? Und ein Aufruf zu spenden.

Buch der Woche: Krisenlabor Griechenland

Aus aktuellem Anlass das Buch zur Situation in Griechenland: Detlef Hartmann, John Malamatinas: Krisenlabor Griechenland
Finanzmärkte, Kämpfe und die Neuordnung Europas.





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: