Archiv für Februar 2010

SMASH §278ff – Großdemo

SMASH §278ff – Großdemo

27.2., 13 bis 20 Uhr – Treffpunkt Schottentor, Wien

Ab 2.März startet der Prozess gegen die 10 ehemals inhaftierten Aktivist_innen in Wr. Neustadt. Wir lassen uns nicht einschüchtern und wollen den Betroffenen unsere Solidarität zeigen, jetzt mehr denn je.

Demo gegen das Kohlekraftwerk in Voitsberg

Demo gegen das Kohlekraftwerk in Voitsberg

am Mo, 1.3.2010, 9 Uhr

Treffpunkt: Freiheitsplatz, Graz

Mehr Infos hier.

Demo gegen Arbeitszeitverlängerung

Demo gegen Arbeitszeitverlängerung

am Sa, 27.2.2010, 14 Uhr 30

Treffpunkt: Eisernes Tor, Graz

Mehr Infos hier.

oN aiR – 24.2.: Nein zum Kohlekraftwerk in Voitsberg!

In Voitsberg soll ein Kohlekraftwerk wieder in Betrieb genommen werden. Seitens der Bevölkerung wird gegen dieses Vorhaben mobilisiert. VetreterInnen der BürgerInneninitiative stellen sich im Studio der Diskussion, warum dieses Kraftwerk verhindert werden muss. Mehr Infos hier: www.zukunft-voitsberg.at

oN aiR – 17.2.10.: Warum garantiertes Grundeinkommen?

Vortrag von Karl Reitter (www.grundrisse.net) über die Gründe, die für ein Grundeinkommen sprechen, inklusive der Replik auf kritische Einwände gegen das Grundeinkommen. Der Vortrag wurde im Rahmen von „perspektive – Symposion zur Überwindung herrschender Realitäten“ (perspektive.at.tt) am 19.5.06 in Graz/A gehalten.

oN aiR – 10.2.: Ein unmögliches Jubiläum – Zehn Jahre schwarz-blaue Regierung

Ein unmögliches Jubiläum – Zehn Jahre schwarz-blaue Regierung

Vor zehn Jahren waren in Graz tausende Menschen auf den Strassen um gegen die neue Regierung von ÖVP und FPÖ zu demonstrieren. Das Land erlebte die massivsten Proteste seit Jahren. „Wir gehen bis ihr geht!“ war einer der Slogans. Die Regierung ist jedoch geblieben, und heute scheint sich auch die FPÖ von ihrer Krise wieder zu erholen. Wie war das damals? Was ist von den Protesten geblieben? Wie hat sich Österreich in diesen zehn Jahren verändert? Und was können wir gegen die neuerlichen Erfolge der FPÖ tun?

oN aiR – 3.2.: Energie, Arbeit, Krise und Widerstand

Energie, Arbeit, Krise und Widerstand

Vom 22. bis 24.1. fand in Graz ein Internationales Seminar zu „Energie, Arbeit, Krise und Widerstand“ statt. Das Seminar versammelte GewerkschafterInnen, AktivistInnen und WissenschafterInnen aus vier Kontinenten. In der heutigen Sendung gibt es zwei Referate zu hören:
George Caffentzis: Energy and Crisis
Tom Keefer: Changing Ownership Patterns in the Global Oil Sector

Die Beiträge sind in englischer Sprache. Am Ende des Beitrags gibt es eine kurze deutsche Zusammenfassung.

NoWKR: Proteste gegen Ball deuschnationaler Burschenschaften in Wien – Polizeikessel, Prügel, Festnahmen

Berricht von der Demo gegen den Ball des Wiener Korporationsringes am letzten Freitag.




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: