Archiv für September 2008

24.9.08: Ulrichsberg-Demo / Dietmar Dath / Autofreie Annenstrasse

Bericht von der Demo gegen das Ulrichsbergtreffen

Letztes Wochenende fanden die Proteste gegen das Ulrichsberg-Treffen statt. Im Studio eine beteiligte Aktivistin. Mehr Infos hier: www.u-berg.at

Lesung Dietmar Dath

Am 12.9. war der frühere Spex-Chefredakteur für eine Lesung in Graz. Ein paar Ausschnitte aus der Lesung.

Autofreie Annenstrasse

Die Annenstrasse rückt immer mehr ins Visier der Stadtplanung. Dabei ist viel von BürgerInnenbeteiligung die Rede, während am autofreien Tag schon die ersten Entwürfe für die Umgestaltung bewundert werden konnten. Wie geht das denn? Zuerst planen, und dann die BürgerInnen fragen?

17.9.08: Der Fetischismus der bürgerlichen Verhältnisse (Teil 2)

Der Fetischismus der bürgerlichen Verhältnisse (Teil 2)

Diese Woche gibt es den zweiten Teil eines Vortrags von Michael Heinrich. Mehr zur Arbeit von Heinrich: www.oekonomiekritik.de

10.9.08: Der Fetischismus der bürgerlichen Verhältnisse (Teil 1)

Der Fetischismus der bürgerlichen Verhältnisse (Teil 1)

Diese Woche gibt es den ersten Teil eines Vortrags von Michael Heinrich. Teil 2 folgt nexte Woche. Mehr zur Arbeit von Heinrich: www.oekonomiekritik.de

Und dazu ein paar Demoankündigungen, vor allem für „Dass ich nicht Strache“, am Freitag um 16:30 (Mariahilferplatz).

3.9.08: Die TierrechtlerInnen sind frei!

Die TierrechtlerInnen sind frei!

Nach 110 Tagen U-Haft wurden die TierrechtlerInnen endlich entlassen. Ein Interview mit einer der Betroffenen.

World Inferno/Friendship Society

Die beste Live-Band der Welt spielt gleich nach der Sendung im Music House in der Mondscheingasse. Eine Konzertvorschau. Mehr über WI/FS gibts hier: www.worldinferno.com

Der Fetischismus der bürgerlichen Verhältnisse (Teil 1)

Diese Woche gibt es den ersten Teil eines Vortrags von Michael Heinrich. Teil 2 folgt nexte Woche. Mehr zur Arbeit von Heinrich: www.oekonomiekritik.de




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: