Archiv für Mai 2008

28.5. (9.8.216): Right to the City – Oder wem gehört der Lend?

Kürzlich wurde im Grazer Bezirk Lend gefeiert. Neben Ausstellungen und Konzerten, wurde bei einem Symposion auch über die Veränderungen im Lend diskutiert. Die Kritik an den Gentrifizierungsprozessen, also der schleichenden Vertreibung der bisherigen Bevölkerung, die diese Aufwertung mit sich bringt, wurde dabei nur verhalten formuliert. Vielmehr wurde das privatwirtschaftliche Engagement im Bezirk als „bottom up“-Prozess verkauft. Aber wie könnte eine „Aufwertung“ aussehen, die wirklich von unten kommt bzw. wollen wir überhaupt, dass der Bezirk aufgewertet wird?

Als internationales Beispiel gibt es zudem noch einen Beitrag vom letzten BUKO über Right to the City
zu hören.

21.5. (2.8.216): Peter O. Chotjewitz: „Mein Freund Klaus“

Lesung von Peter O. Chotjewitz aus seinem Roman „Mein Freund Klaus“ (2007, Verbrecher Verlag).
„Mein Freund Klaus“ widmet sich der Geschichte von Klaus Croissant, dem RAF-Anwalt. Peter O. Chotjewitz hat die Bewegungen der sechziger und siebziger Jahre von innen erlebt. Er ist einer der wichtigsten Literaten dieser Zeit, hat Dario Fo und Nanni Balestrini aus dem Italienischen übersetzt, und war in seiner Rolle als Jurist der Wahlverteidiger von Andreas Baader und Peter Paul Zahl. „Die Meisten haben damals von „draußen“ beobachtet, Chotjewitz schreibt von „drinnen“, als Insider.“ (Hessischer Rundfunk)

14.5. (25.7.216): Rückblick auf den BUKO31

Rückblick auf den BUKO31
Vom 9. bis 12.5. fand in Dortmund der Bundeskongress der Bundeskoordination Internationalismus statt. Im Zentrum der Diskussion stand die Forderung nach Globalen Sozialen Rechten.

Neben einem Rückblick gibt es auch mal einen ersten Mitschnitt zu hören, und zwar zu Wohnrechtskämpfen in Venezuela.

7.5. (18.7.216): Das Ende der liberalen Demokratie

Joachim Hirsch referierte beim Alternativenkongress Anfang April im Forum Stadtpark über die Geschichte der liberalen Demokratie und darüber, warum wir heute ihr Ende erleben.




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: